Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Studium und Lehre Studieninteressierte Infos für SchülerInnen Schülerinnen-Mentoring
Artikelaktionen

Schülerinnen-Mentoring

+++ ANMELDUNG BIS ZUM 10. DEZEMBER MÖGLICH! +++ ANMELDUNG BIS ZUM 10. DEZEMBER MÖGLICH!

Im Dezember 2014 startet die Technische Fakultät die dritte Staffel eines Mentoring-Programm für technisch und naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen der 10. und 11. Klassen. Vorab gibt es im Rahmen der Tag der offenen Tür am 19. November 2014 um 18 Uhr eine Informationsveranstaltung für alle Interessierten.

In Deutschland sind Frauen in ingenieur­wissenschaftlichen und technischen Stu­dien­fächern nach wie vor unterrepräsentiert. Dem möchten wir an der Technischen Fakultät mit unserem Schülerinnen-Mentoring entgegenwirken. Komponenten des Programms sind der fachlich-inhaltliche Input, die Hin­führung zu studentischem Leben sowie die Persönlichkeitsentwicklung der Teil­nehmerinnen. So sind Workshops und eine Betriebsbesichtigung aber auch ein Selbstbehauptungstraining Teil des Programms.

Herzstück des Mentoring-Prozesses ist der persönliche Kontakt zu Studentinnen, die als Mentorinnen agieren. Über einen Zeitraum von acht Monaten sollen in regelmäßigen Treffen konkrete Inhalte vermittelt werden und ein informeller Erfahrungsaustausch zwischen Mentorinnen und Mentees stattfinden. Dabei geben die Mentorinnen ihr Wissen über die Studiengänge sowie Karrierechancen und Berufsbilder weiter und bestärken die Schüler­innen als positive Rollenvorbilder in deren Neigung zu technischen Fächern.

Jeweils vier bis sechs Schülerinnen werden acht Monate lang von einer Studentin begleitet. Die Gruppen treffen sich einmal im Monat, um wichtige Dinge zu besprechen, in Workshops gemeinsam Neues auszuprobieren und den Uni-Alltag kennenzulernen.

Das Programm besteht aus:

  • einer Informationsveranstaltung am 19. November 2014 um 18.00 Uhr an der Technischen Fakultät in Raum 101 01 09/13 (1. OG)
  • einer Auftaktveranstaltung am 17. Dezember um 18.00 Uhr
    an der Technischen Fakultät )
  • einem Workshop an der Universität
  • einer Betriebsbesichtigung
  • Treffen mit Euren Mentoren
  • einem nachgestellten Assessment-Center
  • einem Selbstbehauptungskurs
  • einer Abschlussveranstaltung im Juli 2015
foto manfred zahn 2 beschnitten flyer.jpg

Was kommt im Mentoring-Programm auf Euch zu?

Fachlich-inhaltliche Einblicke
In verschiedenen Veranstaltungen könnt Ihr aktiv werden und Lehre und Forschung der Technischen Fakultät hautnah erleben. Wie Euer späterer Arbeitsplatz aussehen könnte und wo die Inhalte eines technischen Studiengangs zum Einsatz kommen, erfahrt Ihr bei einer Betriebsbesichtigung.

Einführung ins studentische Leben
„Kann man als Studentin wirklich immer ausschlafen?“ „Schmeckt das Essen in der Mensa eigentlich?“ Hier
findet Ihr Antworten auf diese und andere Fragen, bevor Ihr anfangt zu studieren.

Persönlichkeitsentwicklung
Darüber hinaus könnt Ihr in freiwilligen Zusatzangeboten mehr über Euch selbst erfahren, Eure „soft skills“ ausbauen und bekommt die Möglichkeit Erfahrungen für spätere Bewerbungen zu sammeln.

 

Für wen?Maximal 40 Schülerinnen der 10. und 11. Klasse
Wann?Von Dezember 2014 bis Juli 2015
Wo?An der Technischen Fakultät (bei der Neuen Messe) und anderen Orten in Freiburg

 

Weitere Informationen findet Ihr im Flyer .

Interessiert? Dann kommt meldet Euch bei Lynn Kalinowski, studmentoring@tf.uni-freiburg.de.

Benutzerspezifische Werkzeuge