Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Studium und Lehre Studieninteressierte Bewerbung
Artikelaktionen

Bewerbung

Bewerbung

SchriftzugAn der Universität Freiburg gibt es unterschiedliche Bewerbungsverfahren und Ansprechpartner, je nachdem, ob Sie sich für ein Bachelor-, Lehramt, Master- oder Weiterbildungsstudium bewerben möchten:
 

 

 

Bachelor und Lehramts-Studiengänge:

Für eine Zulassung zu diesen Studiengängen müssen Sie sich zentral bewerben. Informationen zum Bewerbungsverfahren zu den Bachelor- und Lehramtsstudiengängen finden Sie im Studierendenportal der Universität Freiburg.

Bachelorstudiengänge

Die Bachelorstudiengänge der Technischen Fakultät beginnen jedes Jahr zum Wintersemester und sind nicht zulassungsbeschränkt. Das heißt, jede Bewerberin und jeder Bewerber, die/der das Abitur nachweisen kann und – falls das Abitur nicht in Deutschland erworben wurde – über ausreichend deutsche Sprachkenntnisse verfügt, erhält eine Zulassung. Es gibt keinen Numerus Clausus.

Wenn Sie einen unserer Bachelorstudiengänge studieren möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Möglichkeit 1: Bewerbung vor dem 15. Juli
    Die Online-Bewerbungsunterlagen für das Wintersemester stehen immer vom 1. Juni bis 15. Juli zur Verfügung. Das Bewerbungsformular wird online ausgefüllt. Danach schicken Sie es zusammen mit den geforderten Anlagen an folgende Adresse:
    Universität Freiburg, Studierendensekretariat
    Postfach
    79085 Freiburg
  • Möglichkeit 2: Bewerbung/Einschreibung nach dem 15. Juli
    Da es für diese Bachelorstudiengänge keine Zulassungsbeschränkung gibt, ist eine Bewerbung innerhalb der so genannten Bewerbungsnachfrist bis eine Woche vor Vorlesungsbeginn möglich. Sie können sich aber auch bis eine Woche vor Vorlesungsbeginn direkt im Studierendensekretariat einschreiben. Die Einschreibungsunterlagen für das Wintersemester stehen in der Regel ab Ende August im Internet zur Verfügung.

 

Master-Studiengänge:


Die Masterstudiengänge der Technischen Fakultät sind zulassungsbeschränkt. Sie haben keinen Numerus Clausus, sondern der Zulassungsausschuss entscheidet auf der Grundlage des Gesamtbilds Ihrer Bewerbung (Vorkenntnisse, Noten, Motivation) über die Zulassung. Das Bewerbungsverfahren und die Fristen sind für jeden Masterstudiengang individuell geregelt:

  

Benutzerspezifische Werkzeuge