Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Studium und Lehre Erstsemester
Artikelaktionen

Informationen für Erstsemester

Im ersten Studiensemester ist alles neu. Viele Abläufe sind anders als an der Schule oder an Ihrer bisherigen Hochschule. Deshalb haben wir die wichtigsten Informationen für Erstsemester auf dieser Seite in der Reihenfolge zusammengestellt, wie Sie sie benötigen:

 

Nützliches zu Beginn des Studiums/Einführungsveranstaltungen

 Ersti-Foto

 

Rubrik Studium und Lehre

 

Weitere Infos:

 

 

Termine der Einführungsveranstaltungen Wintersemester 2016


Bachelor of Science und Polyvalenter Bachelor mit Option Lehramt:

Embedded Systems Engineering,
Informatik,
Mikrosystemtechnik
Freitag, 14. Oktober, 9:00 Uhr, Gebäude 101, Hörsäle 00 026 und 00 036 (EG)

 

Master:

Allgemeine Einführung für alle Master-Studenten,

die neu an der Technischen Fakultät sind

11. Oktober, 10-11 Uhr
Embedded Systems Engineering 12. Oktober, 11-13 Uhr
Informatik 11. Oktober, 11-12:30 Uhr
Microsystems Engineering 11. Oktober, 11-12:15 Uhr
Sustainable Systems Engineering 11. Oktober, 11-12 Uhr

 

Präsentationsfolien der Einführungsveranstaltungen vom Wintersemester 2016

Nachfolgend finden Sie die Präsentationsfolien der verschiedenen Einführungsveranstaltungen (Bachelor und Master) im PDF-Format:

 

Immatrikulation

Um Student/in der Universität Freiburg zu werden, müssen Sie sich nach Erhalt des Zulassungsbriefs im Studierendensekretariat (Bildungsinländer) bzw. bei den International Admissions and Services (Bildungsausländer) immatrikulieren. Bei postalischer Immatrikulation erhalten Sie einen Bestätigungsbrief.
 

UniCard

Einige Wochen nach der Immatrikulation erhalten Sie per  Post den Studierendenausweis, genannt UniCard. Welche Funktionen die UniCard hat, erfahren Sie hier. Bitte beachten Sie, dass Sie die UniCard nach Erhalt an einem der Terminals (z.B. Geb. 101, EG neben dem Fahrstuhl) aktivieren müssen. Am selben Terminal können Sie die UniCard auch nach Bezahlung der Gebühren jedes Semester verlängern.
 

Uni-Account

Nach der Immatrikulation erhalten Sie ebenfalls per Post und E-Mail ein Benutzerkonto für die zentralen IT-Dienste der Universität. Dieses benötigen Sie z.B., um sich für Lehrveranstaltungen oder Prüfungen anzumelden. Weitere Informationen zum Uni-Account finden Sie hier.
 

BOK-Kurse

BOK steht für Berufsfeldorientierte Kompetenzen. Je nach Studiengang müssen Sie einen oder mehrere BOK-Kurse am Zentrum für Schlüsselqualifikationen (ZfS) belegen. Die Anmeldung erfolgt – auch für Erstsemester – über die Webseite des ZfS. Es gibt auch Kurse, die man in der vorlesungsfreien Zeit belegen kann.
 

Benutzerkonto für den PC-Pool

An der Technischen Fakultät gibt es im Gebäude 082 einen PC-Pool, dessen Computer und Drucker Sie nutzen können. Das Benutzerkonto hierfür erhalten Sie bei den Pool-Managern.
 

WLAN

Auf dem Campus der Technischen Fakultät gibt es WLAN. Wie Sie dieses auf Ihrem Notebook installieren können, erfahren Sie hier
 

Benutzerkonto für die Uni-Bibliothek

Die UniCard ist gleichzeitig Ihre Benutzerkarte für die Uni-Bibliothek (UB). Dennoch müssen Sie sich vor der ersten Benutzung der Bibliothek a) online registrieren und b) Ihr Konto in der Bibliothek freischalten lassen. Die Online-Registrierung erfolgt hier

 

E-Lectures

An der Technischen Fakultät werden viele Vorlesungen aufgezeichnet und den Studierenden online zur Verfügung gestellt. Sie finden diese entweder im ILIAS-Portal oder auf den Webseiten des Lehrstuhls. Ältere Vorlesungen findet man auch im E-Lectures-Portal.
 

Rückmeldung

Der Sozialbeitrag und die Verwaltungsgebühr müssen für jedes Semester im Voraus überwiesen werden. Diesen Vorgang nennt man Rückmeldung. Die Rückmeldung für das Sommersemester muss zwischen dem 15. Januar und dem 15. Februar erfolgen; für das Wintersemester zwischen dem 1. Juni und dem 15. August. Derzeit müssen 145 Euro überwiesen werden. Bankverbindung siehe hier. Für Rückmeldungen, Beurlaubungen, etc. ist das Service Center Studium zuständig. Bei Fragen wenden Sie sich bitte dorthin.
 

Beurlaubung

Für Rückmeldungen, Beurlaubungen, etc. ist das Service Center Studium zuständig. Bei Fragen wenden Sie sich bitte dorthin. Wenn Sie Ihr Studium wegen Krankheit, Elternschaft oder eines Praktikums für ein Semester unterbrechen müssen, können Sie sich beurlauben lassen. Informationen zur Beurlaubung finden Sie hier.
 

Semesterticket

Mit dem Semesterticket können sie sechs Monate lang alle öffentlichen Verkehrsmittel in und um Freiburg für 89 Euro nutzen. Das Semesterticket gilt vom 1. Oktober bis 31. März und 1. April bis 30. September. Täglich ab 19:30 Uhr können Sie die Verkehrsmittel des RVF auch ohne Semesterticket mit Ihrem Studierendenausweis kostenlos nutzen.

Benutzerspezifische Werkzeuge