Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Forschung Promotion
Artikelaktionen

Allgemeine Informationen zur Promotion

Hier finden Sie allgemeine Informationen und Erläuterungen für Promovierende an der Technischen Fakultät.

Kontakt

Frau Golnoosh Baghi
Georges-Köhler-Allee 101, Raum 02-009b
Tel: 0761-203-97954
Email: promotion@tf.uni-freiburg.de
 

Eva Moses
Georges-Köhler-Allee 101, Raum 02-029
Tel.: 0761-203-8080
Email: promotion@tf.uni-freiburg.de

 

Ab SS 2018 stellen Sie den Antrag auf Annahme als Doktorand über Docata:

 

Ihr Uni-Account muss zunächst für das Online-System Docata freigeschaltet werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Wiki-Seite:

 

https://wiki.uni-freiburg.de/campusmanagement/doku.php?id=hisinone:promotionsinteresse:annahmeantrag

https://docata.zv.uni-freiburg.de/

 

Registrierung aller Promovierenden der Universität Freiburg

 

Information zur Registrierung

Beim Abschluss der Promotionsvereinbarung sind die Doktorandinnen und Doktoranden zentral zu erfassen (s. § 38, Abs. (5) Promotion des LHG)

Die Registrierung hat folgende Vorteile für die Promovierenden:

  • Berechtigung für die Nutzung der IT-Dienste (auch ReDi)
  • Berechtigung zur Teilnahme am überfachlichen Qualifizierungsprogramm der IGA
  • Kein zusätzlicher Verwaltungsbeitrag

 

Um registriert zu werden, müssen Sie zunächsten den Antrag auf Annahme als Doktorand stellen. Mit der Annahmebestätigung und dem Antrag auf Registrierung können Sie sich im Studierendensekretariat oder beim International Admissions und Services (IAS) als Doktrand/in registrieren lassen.

Weitere Informationen zur Registrierung finden Sie auf den Seiten des Freiburg Research Services:

 

Promotionsverfahren / Formulare neue Promotionsordnung

 

 

Promotionsordnungen (PromO)

 

 

 

Präsentation vom 3.11.2016  pdf-icon

 

Wichtiger Hinweis (neue Promotionsordnung):

Seit dem 1. Oktober 2016 ist die neue Promotionsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für die Technische Fakultät rechtskräftig. Gemäß der Übergangsbestimmungen (s. §27 der PromO) gilt für die Entscheidung, wer nach welcher Promotionsordnung promovieren kann, folgende Regelung:

 

  • Für Promotionsverfahren, die zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Promotionsordnung bereits eröffnet worden sind oder deren Eröffnung zu diesem Zeitpunkt bereits beantragt ist, gilt die alte Promotionsordnung. (Abgabe der Dissertation bis zum 30.09.2016).
     
  • Wenn Sie bisher keinen Antrag auf Annahme als Doktorand gestellt und Ihre Dissertation nach dem 1. Oktober 2016 abgegeben haben, gilt die neue Promotionsordnung. 
     
  • Für angenommen Doktoranden/Doktorandinnen, die die Eröffnung des Promotionsverfahrens noch nicht beantragt haben, gilt die alte Promotionsordnung, es sei denn, dass der Doktorand/die Doktorandin die Anwendung der neuen Promtoionsordnung ausdrücklich beantragt. 

Benutzerspezifische Werkzeuge